Archiv für den Monat: November 2019

Start: Informationen – Gedanken – Standpunkte

Seit 20 Jahren habe ich eine statische Netzpräsenz betrieben, zusätzlich später einen wenig genutzten Blog. Eine Zeit lang habe ich jetzt versucht, mich über Twitter in gesellschaftliche Diskussionen einzumischen. Dabei habe ich gesehen, dass das (für mich) kein Mittel für Beiträge zu gesellschaftliche Entwicklungen in Emden, Niedersachsen oder Deutschland ist. Fast alle Themen und Probleme lassen sich fundiert und begründet kaum in wenigen Sätzen klar und deutlich kommentieren. Ich möchte aber mit erweitertem Spielraum Stellung beziehen. Ähnlich sehe ich für mich die Möglichkeiten von Facebook oder Instagram. Daher wird es dort überall nur gelegentliche kurze Bemerkungen geben; hier ist der Ort für Standpunkte mit Argumentation.

Diese neue Präsenz verbindet auch die Vorteile von statischer Website mit denen eines dynamischen Blogs. Hier auf der Startseite gibt es von mir verfasste Beiträge, vielleicht auch Auszüge aus Presseartikeln oder Verweise auf Texte im Netz; dazu Berichte oder Kommentare zu aktuellen Ereignissen. Daneben behalte ich auf anderen Seiten einen großen Teil des Inhaltes meiner bisherigen Netzpräsenz in neuer Form bei: Stationen meines Lebens in Text und Bild, Berichte aus der Arbeitswelt als Lehrer und Überblicke zu meinen politischen Aktivitäten in Emden und Umgebung.

Auf Reaktionen freue ich mich, und ich werde versuchen, darauf einzugehen.